Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

St. Laurentius Hütten

Kirchen

Die kleine Laurentiuskirche in Hütten ist sehr alt. Ihre Ursprünge reichen bis ins 12./13. Jahrhundert zurück. 1472 ließ Konrad Mendel, ein örtlicher Gutsbesitzer, die Laurentiuskirche in ihrer heutigen Form - damals noch ohne Turm und ohne Sakristei - erbauen. Zugleich stiftete er ein Wohnhaus, Einkommen und den Lebensunterhalt für einen Geistlichen in Hütten. Mitte des 19. Jahrhunderts erhielt St. Laurentius einen Turm und 1922 den heutigen Sakristeianbau.
 
Interessant ist, dass die Kirchenachse abknickt. Der Chorraum ist, wie bei vielen Kirchen üblich, nach Osten in Richtung Sonnenaufgang, ausgerichtet – eine Erinnerung an die Auferstehung am Ostermorgen. Das Kirchenschiff wurde erst später angebaut.
Die seit ihrem Bau im Privateigentum stehende Kirche lädt seit über 500 Jahren katholische und evangelische Christen ein zum Gebet und einer stillen Rast. Sie liegt an der Route 5 des Simultankirchen-Radweges.

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: