Heimat- und Handfeuerwaffenmuseum

Kemnath

Gänsehaut ist angesagt in den originalgetreu erhaltenen Gefängniszellen der alten Fronveste, sie waren Schauplatz von mittelalterlichem Strafvollzug und "peinlichen Verhören". Die vor- und frühgeschichtliche Sammlung zeigt Fossilien, Werkzeuge u.v.m. aus fast allen Epochen der Erdgeschichte. Die wehrkundliche Sammlung erinnert an das "Armaturwerk Fortschau", welches vor rund 300 Jahren Vorderladergewehre und Pistolen für die bayerische Armee, Jäger und Schützen fertigte. Das Museum befindet sich in einem "erlebnisreichen" Gebäude mit einer über 250-jährigen Geschichte.

Ausstellungsstücke: Gefängniszellen aus dem 18. Jahrhundert, Waffenproduktion für die bayerische Armee (1685 - 1801), Zeichnungen und Gemälde aus der Vergangenheit, Vor- und Frühgeschichtssammlung

Quelle: destination.one, zuletzt geändert am 14.05.2024

weniger anzeigenweiterlesen
Tourimuszentrum Oberpfälzer Wald, Landkreis Tirschenreuth, unknown
Kemnath, Stadtplatz

Öffnungszeiten

weniger anzeigenWeitere Öffnungszeiten anzeigen
Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
geschlossen
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Sonntag
14:00 - 16:00 Uhr

Weitere Informationen

zusätzlich geöffnet jeden 1. So im Monat von 10:00 bis 12:00 Uhr

Heute19.06.2024
geschlossen

Alles auf einen Blick

Kontakt Heimat- und Handfeuerwaffenmuseum Trautenbergstr. 36
95478 Kemnath
+49 9642 / 8481 info@hakkem.de www.hakkem.de
Anreise Plane Deine Anreise mit dem PKW oder den öffentlichen Verkehrsmitteln

Unsere Empfehlungen

Entdecken

Unterkunft suchen

HeuteMorgenAm Wochenende
Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!
Alter der Kinder am Anreisetag

Was suchst du?

Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!

Suchvorschläge