Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Grötschenreuther Schloss

Burgen, Ruinen und Schlösser

Das Schloss Grötschenreuth stammt aus dem 17. Jahrhundert und prägt durch seine eindrucksvolle Erscheinungsform das Bild des Ortes Grötschenreuth.

Gebaut auf einen großen Granitfelsen (Felsenhand) auf einer Anhöhe an der Fichtelnaab  überragt das Schloss die Ortschaft Grötschenreuth, das sich in privater Hand befindet. 

Das Gebäude mit Walmdach (erbaut 1611) wurde etwa 1870 um einen Portalturm erweitert. Eine rückwärtige Hofanlage entstand 1924, von 1924 bis 1927 wurden überkuppelte Ecktürme angebaut. Das Schloss steht unter Denkmalschutz.

Autor
Landkreis Tirschenreuth
Landkreis Tirschenreuth
Quelle
Zuletzt geändert am 07.12.2015 10:59:00

Öffnungszeiten


Das Schloss befindet sich in Privatbesitz.


Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: