Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Teichwirtschaftlicher Beispielsbetrieb Wöllershof

Angelgewässer und Preise

Der Teichwirtschaftliche Beispielsbetrieb Wöllershof ist eine Einrichtung des Bezirks Oberpfalz

Der Teichwirtschaftliche Beispielsbetrieb Wöllershof ist eine Einrichtung des Bezirks Oberpfalz und gehört zur Fachberatung für Fischerei, Ludwig-Thoma-Str. 14, 93051 Regensburg, Tel. 0941/9100-1360, Fax: 0941/9100-1399


 


Die Arbeitsbereiche des Beispielsbetriebs sind u.a. die Erprobung von Technologien zur Vermehrung und Aufzucht von herkömmlichen Fischen für die Teichwirtschaft wie auch von gefährdeten Arten. Auch Einzelberatungen mit Untersuchung von Wasser und Fischen, Lehrveranstaltungen für Teichwirte und Fischer sowie Betriebsführungen gehören dazu.


 


Besonderer Schwerpunkt des Beispielsbetriebs Wöllershof ist die Aufzucht und Vermehrung von Stören.


 


Folgende Fischarten werden im Teichwirtschaftlichen Beispielsbetrieb Wöllershof gehalten: Spiegelkarpfen, Schuppenkarpfen, Schleie, Hecht, Zander, Waller, Rotauge, Rotfeder, Orfe, Schmerle, Grundel, Graskarpfen, Marmorkarpfen, Bachforelle, Regenbogenforelle, Bachsaibling, sieben Störarten, zwei Störhybriden, Albinosterlet und Goldorfe.


 


 


Die weitläufige Anlage, im Tal der Schlattein kurz vor deren Mündung ion die Waldnaab gelegen, umfasst 9 Hektar Teichfläche und  Einrichtungen wie Warmwasserbruthaus im Durchlaufverfahren, Untersuchungslabor und Lehrsaal. Sie ist über die B 15, Abzweigung nach Ernsthof Richtung Wurz oder von Wurz her zu erreichen!


 


 


Der Teichwirtschaftliche Beispielsbetrieb Wöllershof steht in Verbindung mit mehreren wissenschaftlichen Einrichtungen in Deutschland, der Internationalen Arbeitsgemeinschaft Donauforschung sowie Wissenschaftlern und Fischzüchtern aus Belgien, Österreich, Ungarn, Rumänien, Polen, Griechenland, Russland und China. 


 

Autor
Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab
Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab
Quelle
Zuletzt geändert am 12.08.2013 08:27:00

Öffnungszeiten


Gelände täglich geöffnet


Kontakt

Teichwirtschaftlicher Beispielsbetrieb Wöllershof
Gemeindeverbindungsstraße Ernsthof - Wurz
92721 Störnstein

www.bezirk-oberpfalz.de/

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: