Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

St. Johannes der Täufer in Altenstadt b. Vohenstrauß

Kirchen

Die Kirche ist eine der ältesten in der nördlichen Oberpfalz und wurde 1124 geweiht. Im Chorraum befinden sich Reste spätgotischer Wandmalereien, die jahrhundertelang übertüncht und erst im 20. Jahrhundert teilweise wieder freigelegt wurden. Sie stellen seltene Szenen aus dem Leben des Heiligen Ägidius dar, dem ursprünglichen Kirchenpatron.
Interessant sind die Ortsansichten auf einem der Bilder: Sie zeigen vermutlich die Burg Leuchtenberg und die Ortschaft Altenstadt mit der Kirche und dem Mauerring. Außerdem sehenswert sind zahlreiche kunstvolle Epitaphien.
 
1654 wurde in Altenstadt das Simultaneum eingeführt. Bis heute nutzen Evangelische und Katholiken die Kirche gemeinsam. Sie liegt an der Route 9 des Simultankirchen-Radweges.
Weitere Informationen unter www.pfarreiengemeinschaft-vohenstrauss.de

Führungen bitte über die Pfarrämter vereinbaren.

Kontakt:
 
Katholisches Pfarramt Pfarreiengemeinschaft Vohenstrauß
Pfarrgasse 22, 92648 Vohenstrauß, Tel. 09651-2290
vohenstrauss@kirche-bayern.de, www.pfarreiengemeinschaft-vohenstrauss.de
 
Evangelisches Pfarramt Vohenstrauß
Pfarrgasse 7, 92648 Vohenstrauß, Tel. 09651-2269
pfarramt.vohenstrauss@elkb.de , http://www.vohenstrauss-evangelisch.de/ 

Quelle
Katholisches Pfarramt Pfarreiengemeinschaft Vohenstrauß
Zuletzt geändert am 07.11.2022 09:18:00

Öffnungszeiten


Tagsüber geöffnet.


Kontakt

St. Johannes der Täufer in Altenstadt b. Vohenstrauß
Katholisches Pfarramt Pfarreiengemeinschaft Vohenstrauß
Fiedlbühlstr. 1 (Kirchenadresse)
92648 Vohenstrauß

Tel: +49 9651 / 2290

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: