Kreuzberg Pleystein

Pleystein

38 m hoher Rosenquarzfelsen mit Aussichtspunkt und "Kreuzbergkirche" (614 m).

Dieses "Quarz-Riff" ist der Rest eines ehemals großen zonierten Pegmatitstocks. Die Verwitterung hat den harten Quarz in Jahr Millionen herauspräpariert und zu einem faszinierenden Beispiel geologischer Bildungen werden lassen. An keiner anderen Stelle in der näheren oder weiteren Umgebung ist ein ähnlicher Restpegmatit bekannt oder zugänglich aufgeschlossen.

 

Der Kreuzberg zählt zu den "100 schönsten Geotopen Bayerns" - am Fuß des Felsens stehen entsprechende Informationstafeln.

Der von einer Wallfahrtskirche mit Kloster gekrönte Rosenquarzfels ist über einen Kreuzweg bequem zu besteigen.

Gut zu wissen: Mineraliensammlung im Stadtmuseum und PleySteinpfad im Ortsteil Gsteinach.

Quelle: destination.one, zuletzt geändert am 14.05.2024

weniger anzeigenweiterlesen
Thomas Kujat
Kreuzbergkirche Pleystein, ©Oberpfälzer Wald, Thomas Kujat
Thomas Kujat
Kreuzbergkirche, ©Oberpfälzer Wald, Thomas Kujat
Thomas Kujat
Kreuzbergkirche, ©Oberpfälzer Wald, Thomas Kujat

Öffnungszeiten

weniger anzeigenWeitere Öffnungszeiten anzeigen
Montag
jederzeit frei zugänglich
Dienstag
jederzeit frei zugänglich
Mittwoch
jederzeit frei zugänglich
Donnerstag
jederzeit frei zugänglich
Freitag
jederzeit frei zugänglich
Samstag
jederzeit frei zugänglich
Sonntag
jederzeit frei zugänglich

Weitere Informationen

täglich

Heute16.06.2024
geöffnet

Alles auf einen Blick

Kontakt Tourist-Info Neuenhammerstr. 1
92714 Pleystein
+49 9654 / 922233 tourismus@pleystein.de www.vfmg-weiden.de
Adresse Kreuzberg Pleystein Neuenhammerstr. 1
92714 Pleystein
+49 9654 / 922233 tourismus@pleystein.de www.vfmg-weiden.de
Anreise Plane Deine Anreise mit dem PKW oder den öffentlichen Verkehrsmitteln Über die A6 Ausfahrt Pleystein.

Unsere Empfehlungen

Entdecken

Unterkunft suchen

HeuteMorgenAm Wochenende
Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!
Alter der Kinder am Anreisetag

Was suchst du?

Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!

Suchvorschläge