Karte öffnen
Ich suche:
Festspiel vom Hussenkrieg, Neunburg v.W.

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Irrlichter

Am Eulenberg bei Schönsee

Das neue Stück von Martin Winklbauer mit tiefgründiger Handlung fasziniert die Zuschauer mit farbenprächtigen Kostümen und zauberhafter Inszenierung.

Das Stück:

"Irrlichter" erzählt die nicht ganz frei erfundene Geschichte eines jungen Burschen, für den Grenzen keine Bedeutung haben. Weder die Grenzen zwischen Ländern, noch die Grenzen zwischen den Welten. Er ist einer von denen, die die Sprache der Bäume eher verstehen können als die Sprache der Politik. Seppi ist ein Grenzgänger der anderen Art. Er ist ein Grenzgänger zwischen den Welten und kennt das Gelichter zwischen Moos und Farn...und hört den Gesang der Elfen, der aber, so heißt es, macht verrückt. Aber was ist verrückt, wenn eine Grenze, die Menschen ihrer Freiheit beraubt, normal ist? Dieses Anderssein wird ihm in den 1950er Jahren hier am "Eisernen Vorhang" zum Verhängnis. Er soll verwahrt werden, weil er, wie man sagt, "nicht normal" ist und "Risiko" darstellt für die Politik.

Termine:

07./08.07. und 14.07.2017; Beginn 20.00 Uhr

Preise:

1. Kat.: 12,00 € / Kinder bis 14 J. 5,00 €
2. Kat.: 10,00 € / Kinder bis 14 J. 3,00 €                                                                                      

Infos und Kartenvorverkauf:

Tourist-Info im Centrum Bavaria Bohemia (CeBB)
Online-Tickets: www.okticket.de                                                                       

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: