Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Großer Rußweiher (Vogelfreistätte)

Angelgewässer und Preise, Seen

Der Große Rußweiher, der größte See im Eschenbacher Weihergebiet, liegt nordwestlich der Stadt Eschenbach/OPf. direkt oberhalb des Freizeitsees Kleiner Rußweiher.


Der Große Rußweiher, der größte See im Eschenbacher Weihergebiet, liegt nordwestlich der Stadt Eschenbach/OPf. direkt oberhalb des Freizeitsees Kleiner Rußweiher. Angelegt wurden das Teichgebiet ab dem 15. Jh. durch Mönche des 3 km nordöstlich gelegenen Prämonstratenserklosters Speinshart. Noch heute wird er teichwirtschaftlich genutzt, aber wegen seiner Bedeutung als wichtiges Vogelbrutgebiet schon 1937 als Naturschutzgebiet "Vogelfreistätte Großer Rußweiher" festgelegt und später ausgewiesen. Bekannt ist der See für seine große Lachmövenkolonie!



Möglichkeit zum angeln:



Ansprechpartner: Martin Schusser, Sportangelverein Eschenbach e.V., Tel.  +49 9645 / 914300



Fischarten: Aal, Hecht, Karpfen, Schleie, Waller, Zander



Abgabestelle und Gebühr finden Sie in der Gewässertabelle


Quelle
Zuletzt geändert am 31.10.2014 10:32:00

Öffnungszeiten


ganzjährig zugänglich.


Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: