Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Von Waldeck zum Armesberg

Straße Karte Luftbild + -

Legende

Übersicht

  • Standort:Kemnath
  • Schwierigkeitsgrad:mittel
  • Streckenlänge:15,8 km
  • Dauer:05:10 h
  • Höhenmeter:483 m
  • Toureninfo: PDF

Tourbeschreibung:

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz unterhalb des Schlossberges in Waldeck im Naturpark Steinwald. Wir wandern auf dem Main-Donau-Weg (Markierung weiß-grün-weiß) nach Norden, bis wir nach etwa 5 km die Basaltkuppe des Armesberges erreichen. Auf dem aussichtsreichen Gipfel des 731 m hohen Berges steht einsam eine Kirche, die der Heiligen Dreifaltigkeit geweiht ist. Hier verlassen wir unsere Markierung und folgen in Richtung Osten dem "Südweg", der uns nach Trevesen führt.

Durch das anmutige Fichtelnaabtal wandern geht es an der Landstraße entlang weiter nach Süden, durch die Ortschaften Trevesenhammer, Kronau, Rosenbühl bis nach Bingarten. Auf einem Weg, der mit einem blauen Dreieck gekennzeichnet ist, marschieren wir dann in westlicher Richtung durch Zwergau, von wo aus es etwa einen Kilometer nordwestlich auf dem Main-Donau-Weg zurück nach Waldeck geht.

Autor
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Quelle
Landkreis Tirschenreuth
Zuletzt geändert am 18.11.2019 23:32:12