Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

St. Nikolaus Etzenricht

Kirchen

Die Kirche wurde im 14. Jahrhundert vermutlich aus den Resten einer alten Burganlage erbaut und als Wehrkirche mit Wallgraben und Ringmauer angelegt. Die jetzige Kirche wurde bis heute mehrfach verändert.
Von 1663 bis 1932 war sie eine Simultankirche, wurde also von Evangelischen und Katholiken gemeinsam genutzt. Die Katholiken bauten ganz in der Nähe ihre eigene Kirche. Nach der Auflösung des Simultaneums wurde die Kirche innen umgestaltet. Das Altarbild mit der Bergpredigt stammt aus dieser Zeit. Ein Kuriosum: Es sollen darauf mehrere Personen aus Etzenricht abgebildet sein.
St. Nikolaus liegt an der Route 7 des Simultankirchen-Radweges.

Führungen mit Anmeldung unter 0961-46215 oder tr-klinger@web.de  möglich.


Autor
Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab
Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab
Quelle
Zuletzt geändert am 27.05.2021 07:18:00

Öffnungszeiten


Von April - Oktober samstags und sonntags von 10 Uhr - 18 Uhr


Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: