Naabtal-Radweg

Radtour

Tipps

  • Genussradeln meist entlang des Flussverlaufs
  • Flusslandschaften und charmante Städte wechseln sich ab
  • Anschluss an den Donau-Radweg und den Fünf-Flüsse-Radweg

  • Aufgrund von Brückenbauarbeiten muss der Naabtal-Radweg in Schwandorf im Bereich des Promenadenwegs bis voraussichtlich 2025 umgeleitet werden. Die Umleitung ist vor Ort beschildert.
  • Aufgrund von Bauarbeiten muss der Radweg zwischen Wiefelsdorf und Waltenhofen ab dem 02.04.2024 bis voraussichtlich Anfang August umgeleitet werden. Die Umleitung ist vor Ort beschildert.

Alles auf einen Blick

Naabtal-Radweg

Tourdaten
Schwierigkeit leicht

Dauer 06:13 h

Länge 91,9 km

Höhenmeter 312 hm

Startpunkt Luhe-Wildenau, Unterwildenau

Merkmale
Erlebnis Wasser Fernradwege Flussradwege Kulinarik Kultur
Markierungen
Naabtal-Radweg
Anreise
ÖPNV:

Bahnanschluss entlang gesamten Strecke in zahlreichen Orten (z. B. Wernberg-Köblitz, Nabburg, Schwandorf und Regensburg)

Tourenbeschreibung

Der Naabtal-Radweg führt von Luhe-Wildenau bis Mariaort und folgt meist dem natürlichen Verlauf der Naab. Das wohl markanteste Merkmal dieses Radweges sind die vielen Burgen entlang der Strecke, z. B. die restaurierte Burg Wernberg, die Burg Lengenfeld (die größte zusammenhängende Burganlage der Oberpfalz) und die Burgruine Kallmünz. Die Burgen und Ruinen im Naabtal bilden eine einzigartige Kulisse über den weiten Flussauen. Städte, die sich ihren mittelalterlichen Charakter bewahrt haben, säumen die Strecke.

Sehenswertes am Weg: 

  • Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Pfreimd
  • mittelalterliche Altstadt Nabburg; Freilandmuseum Oberpfalz in Neusath
  • Historisches Felsenkeller Labyrinth Schwandorf (nur mit Führung zugänglich), Stadtmuseum Schwandorf , thematische Stadtführungen in Schwandorf
  • Wohlfühlbad Bulmare 

Strecke: Luhe-Wildenau - 21 km - Nabburg - 17 km - Schwandorf - 20 km - Burglengenfeld - 9 km - Kallmünz - 22 km - Mariaort

Oberflächenbeschaffenheit: Asphalt, Feld- und Waldwege, wenig befahrene Nebenstraßen

Wissenswertes zum Weg: Nach Wernberg-Köblitz durch Anrufschranke gesicherter Bahnübergang. In Luhe-Wildenau Anschluss an den Haidenaab-Radweg und den Waldnaabtal-Radweg; in Mariaort Anschluss an den Fünf-Flüsse-Radweg.

Bahnanschluss: entlang der gesamten Strecke in zahlreichen Orten (z. B. Wernberg-Köblitz, Nabburg, Schwandorf und Regensburg)  

ACHTUNG: Aufgrund von Brückenbauarbeiten muss der Naabtal-Radweg in Schwandorf im Bereich des Promenadenwegs bis voraussichtlich 2025 umgeleitet werden. Die Umleitung ist vor Ort beschildert. 

ACHTUNG: Aufgrund von Bauarbeiten muss der Radweg zwischen Wiefelsdorf und Waltenhofen ab dem 02.04.2024 bis voraussichtlich Anfang August umgeleitet werden. Die Umleitung ist vor Ort beschildert.

Quelle: tourinfra.com, zuletzt geändert am 07.06.2024

weniger anzeigenweiterlesen
Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat
Burg Wernberg
Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat
Naabtal-Radweg bei Nabburg
Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat
Historische Altstadt Nabburg
Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat
Radlerpause an der Naab bei Schwandorf
Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat
Gasthof Drei Kronen Burglengenfeld
Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat
Marktplatz Burglengenfeld
Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat
Kaffeepause am Schwandorfer Marktplatz

Unsere Empfehlungen

Entdecken

Details ans Handy senden:

QR-Code Generierung nicht erfolreich!

Unterkunft suchen

HeuteMorgenAm Wochenende
Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!
Alter der Kinder am Anreisetag

Was suchst du?

Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!

Suchvorschläge