Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Muttone-Brücke im Klostergarten

Historische Stätten (z. B. Felsenkeller)

Im Klostergarten Waldsassen erbaute der Klosterbaumeister Philipp Muttone (1699-1775) in der Regierungszeit des Abtes Wigand von Deitsch (1756-92) eine Barockbrücke mit zwei Bögen über die Wondreb.


Das Bauwerk mit einer Länge von 32 m = 125 böhmische Fuß. á 25,6 cm, ist ganz aus dem von Muttone geliebten Granit, bis hin zu den kunstvollen barocken Steinbalustraden.


Autor
Landkreis Tirschenreuth
Landkreis Tirschenreuth
Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: