Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Infostelle Flussperlmuschel

Sehenswertes, Infostelle, Naturpark-Infostelle

Wissenswertes zur selten gewordenen Flussperlmuschel erfahren Sie in der neuen Infostelle!

Die neue Infostelle vermittelt Wissenswertes zur selten gewordenen Flussperlmuschel. Sie ist die bekannteste der einheimischen Großmuschelarten und bildet als einzige Schmuckperlen aus. Mehr als 60 Mio. Jahre hat die Flussperlmuschel überlebt und ist nun in ganz Mitteleuropa unmittelbar vom Aussterben bedroht. Im Naturpark Steinwald liegt eines ihrer letzten Vorkommen in der Oberpfalz. Infotafeln und Filme gewähren Besuchern Einblicke in die Lebensweise und die Gefährdungsursachen der selten gewordenen Perlmuschel.

Angeschlossen an das Zentrum ist auch eine sogenannte Hälterstation, die vom Besucherraum abgetrennt ist. In diesem Bereich erfolgt die Aufzucht der Jungmuscheln, die in naher Zukunft die Bäche im und rund um den Steinwald bevölkern sollen.


Geöffnet ist die Infostelle zwischen Mai bis Oktober zu folgenden Zeiten:

  • Donnerstag von 14.00-17.00 Uhr
  • Samstag von 13.00-17.00 Uhr
  • Sonntag von 10.00-16.00 Uhr

Für Gruppen und Schulklassen:
  • Führungen für Gruppen sowie Bildungsaktionen mit Schulklassen und Kindergärten nach vorheriger Absprache und Anmeldung ganzjährig möglich!
  • Anmeldung und Terminvereinbarung unter info@naturpark-steinwald.de möglich.
Quelle
Zuletzt geändert am 21.11.2022 13:30:00
Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: