Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Bodensteiner Rundweg

Malerisches Regental
Straße Karte Luftbild + -

Legende

Übersicht

  • Standort:Nittenau
  • Schwierigkeitsgrad:leicht
  • Streckenlänge:10,4 km
  • Dauer:02:35 h
  • Höhenmeter:104 m
  • Toureninfo: PDF

Tourbeschreibung:

An der Regentalhalle und dem Schulzentrum vorbei führt der Weg entlang des Regenflusses durch einen schmalen Streifen einer früher ausgedehnteren Auenlandschaft. Vorbei an der Trumlinger Marter, einem Kapellenstock, erreichen Sie Bodenstein. Hier können Sie einen kurzen Abstecher zur Ortsmitte zum sehenswerten Schloss Bodenstein machen. Das dreigeschossige Schlossgebäude trennt eine zweijochige, steinerne Brücke über den ehemaligen Burggraben vom weitläufigen Gutshof.
Von Bodenstein führt der Wanderweg in Richtung Süden an einem Waldgut vorbei, über den Birkenbauerbach bis zur Staatsstraße. Nach deren Überquerung bei St. Johann erreichen Sie beim Berghof den höchsten Punkt mit einem herrlichen Blick auf die Stadt Nittenau und das Regental. Zurück geht es wieder über die Regenaue, vorbei an der Denk-Kapelle durch den Biotoplehrpfad „Der bunte Weg“ nach Nittenau zu unserem Ausgangspunkt.

Autor
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Quelle
Landkreis Schwandorf
Zuletzt geändert am 03.09.2021 09:25:01