1000-jährige Linde

Neukirchen-Balbini

Noch älter als der Ort Neukirchen-Balbini ist die Linde beim Weiler "Grottenthal". Sie hat einen Umfang von 12,5 Meter und ihr Alter wird auf über 1000 Jahre geschätzt. Sie wurde vom Landratsamt Schwandorf als "1000-jährige Linde bei Grottenthal" unter Schutz gestellt.

Die 1000-jährige Linde bei Grottenthal kann zu Fuß aus von Neukirchen-Balbini erwandert werden. Der sog. Lindenweg ist gelb markiert und begrinnt am unteren Marktplatz. Der Ort wird Richtung Sportgelände verlassen. Am Ortsende führt der Weg vor der Dehnbauernkapelle rechts zm Weiler Wirnetsried. Gleich danach geht es rechts ein Stück durch den Wald bis zur Kreisstraße kurz vor Grottenthal. Hinter der Grottenthalkapelle biegt der Wanderer links ab und steht schon bald vor der 1000-jährigen Linde.

Quelle: destination.one, zuletzt geändert am 26.10.2023

weniger anzeigenweiterlesen
Helga Pöschko
1000-jährige Linde

Öffnungszeiten

weniger anzeigenWeitere Öffnungszeiten anzeigen
Montag
jederzeit frei zugänglich
Dienstag
jederzeit frei zugänglich
Mittwoch
jederzeit frei zugänglich
Donnerstag
jederzeit frei zugänglich
Freitag
jederzeit frei zugänglich
Samstag
jederzeit frei zugänglich
Sonntag
jederzeit frei zugänglich
Heute16.04.2024
geöffnet

Alles auf einen Blick

Kontakt Verwaltungsgemeinschaft Neunburg vorm Wald Kolpingstr. 3
92431 Neunburg vorm Wald
+49 9672 / 9205 - 0 poststelle@vg-neunburg.de www.vg-neunburg.de
Adresse 1000-jährige Linde Grottenthal 1
92445 Neukirchen-Balbini
09672 9205-0 lottner@vg-neunburg.de www.neukirchen-balbini.de
Anreise Plane Deine Anreise mit dem PKW oder den öffentlichen Verkehrsmitteln In unmittelbarer Nähe des Anwesens Bauer Grottenthal.
Bitte geben Sie in das Navigationsgerät folgende Adresse ein: Grottenthal 1, 92445 Neukirchen-Balbini

Unsere Empfehlungen

Entdecken

Unterkunft suchen

HeuteMorgenAm Wochenende
Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!
Alter der Kinder am Anreisetag

Was suchst du?

Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!

Suchvorschläge