Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Stadtwald, Fichterschlag und Schererhau

Straße Karte Luftbild + -

Legende

Übersicht

  • Standort:Tirschenreuth
  • Schwierigkeitsgrad:leicht
  • Streckenlänge:7,6 km
  • Dauer:02:05 h
  • Höhenmeter:74 m
  • Toureninfo: PDF

Tourbeschreibung:

Im Norden der Stadt hebt es Tirschenreuth etwas an. Hier oben steht deshalb auch die Volkssternwarte, die Ausgangspunkt für diesen Nordweg in die urigen Wälder Fichterschlag und Schererhau ist – beide Waldgebiete gehören im Volksmund zum „Oicherlgarten“ – dem Eichelgarten. Zunächst jedoch führt dieser Spaziergang entlang einer Allee, vorbei an Einzelgehöften und Hauskapellen, hinten raus aus der Stadt, bis die Ruhe vergessen lässt, dass man so nah an Tirschenreuth ist. Der Weg zweigt ein gutes Stück hinter dem Flecken Höfen gen Osten ab, streift erst den Waldrand und führt dann tief hinein in den Fichterschlag. Durchatmen! Waldluft pur. Nach ein paar erholsamen Waldkilometern krümmt sich der Weg wieder gen Süden und führt über Fichten- und Eichenwälder zurück auf einen wunderbaren Flurweg mit Aussichtsbank. Hier, etwas abseits des Dörfchens Kleinklenau, lässt sich Tirschenreuth im Panorama betrachten. Über Felder und Wiesen geht es dann leicht bergab zurück zur Sternwarte.


Weitere Informationen:
Tourist-Info Stadt Tirschenreuth
Regensburger Str. 6
95643 Tirschenreuth
Tel.: +49 9631 / 600-248
E-Mail urlaub@stadt-tirschenreuth.de 

Webcode: 155040

Stichworte: Stiftland


 

Autor
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Quelle
Landkreis Tirschenreuth
Zuletzt geändert am 11.09.2020 12:33:22