Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Sagenhafte Steinroute

Anspruchsvolle Tour durch den Steinwald
Straße Karte Luftbild + -

Legende

Übersicht

  • Standort:Waldershof
  • Schwierigkeitsgrad:sehr schwer
  • Streckenlänge:27,6 km
  • Dauer:02:35 h
  • Höhenmeter:532 m
  • Toureninfo: PDF

Tourbeschreibung:

Dieser Radweg durch den sagenhaften Naturpark Steinwald führt vom Marktredwitzer Haus über die Burgruine Weißenstein nach einem kurzem Anstieg und über den langgezogenen Bergrücken "Platte" mit dem Oberpfalzturm (höchster Punkt des Steinwaldes) nach Pfaben (Einkehrmöglichkeit). Vorbei am Wildgehege und Frauenreuth (Bademöglichkeit) geht es nördlich von Friedenfels mäßig bergan weiter über die Felsformation Riesenschüssel und dem Hackelstein nach Fuchsmühl (Einkehrmöglichkeit). Von hier aus führt der Weg erst leicht ansteigend, dann eben zurück zum Ausgangspunkt. Der Radweg ist markiert.

- Rundtour durch das Herz des Naturparks Steinwald mit zahlreichen kuriosen
  Felsformationen
- Wanderparkplatz Weißenstein: Basaltpferdchen, Knock felsen, Dachsfelsen,
  Grandfelsen, Vorderes Saubad, Saubadfelsen
- Waldhaus mit Rotwildgehege und Infostelle Naturpark Steinwald, GEOPARK
  Bayern-Böhmen sowie bayerische Staatsforsten

TIPP: Der Weg ist für Mountainbiker ausgewiesen, jedoch auch mit einem sportlichen Touren- oder Trekkingrad gut zu  bewältigen.

Webcode: 19468

Autor
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Quelle
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Zuletzt geändert am 19.11.2019 00:57:22