Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Langwiedteiche

Infopunkt, Tier-Freigelände, Naturschutzgebiet

Beim Nabburger Ortsteil Diendorf bieten die Langwiedteiche Störchen ein Nahrungsgebiet.

Die insgesamt 11 Teiche umfassende Weihergruppe bietet zahlreichen Pflanzen- und Tierarten einen wichtigen Lebensraum, die von anderen Teichen durch intensive Nutzung verdrängt wurden. Das Flora-Fauna-Habitat steht unter dem Schutz der Europäischen Union innerhalb des Projekts Natura 2000.

Durch ein Projekt zur Artenerfassung, welches die Glücksspirale förderte, wurden 67 Pflanzen-, 22 Liebellen- und 59 Vogelarten registiert. Hinzu kommen verschiedene Amphibien und Insekten. Die Störche im Gebiet um die Weiher nutzen diese als Nahrungsgebiete.


Quelle
Herr Zeno Bäumler
Zuletzt geändert am 11.11.2022 11:54:00
Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise:



Wir sind gerade dabei, unsere Website oberpfaelzerwald.de zu überarbeiten. Dabei möchten wir auch die Rückmeldungen unserer Nutzer und Gäste einfließen lassen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich 5 Minuten Zeit nehmen und unsere kurze Online-Umfrage beantworten.

Als Dankeschön für Ihre Teilnahme verlosen wir einen Gutschein für den Besuch einer Zoigl-Wirtschaft, falls Sie uns am Ende der Umfrage Ihre Kontaktdaten hinterlassen möchten (optional).