Gartentag & Getreide dreschen

Sonntag, 15. September 2024
13:00 - 17:00 Uhr
Nabburg

Die Erntearbeiten im Freilandmuseum des Bezirks Oberpfalz sind bereits abgeschlossen und nun geht es an die Weiterverarbeitung des Getreides. Am Sonntag, den 15.09.2024 folgt der nächste Arbeitsschritt – das Dreschen, das früher viel Zeit in Anspruch nahm. Die Getreidegarben lagen in Reihen auf der Tenne der Scheune und wurden von mehreren Dreschern mit den Dreschflegeln in einem bestimmten Takt abgedroschen - das sogenannte Drischel-dreschen. Das war eine anstrengende Arbeit auch für starke Burschen.  
Im Urschlbauernhof kann ein Stiftendrescher in Aktion bestaunt werden und im Naabtaldorf wird in der Genossenschaftsscheune aus Niedermurach gezeigt, wie der große Breitdrescher funktioniert. Auch die Arbeitspferde Fonse und Leo sind am Sonntag dabei und transportieren das Getreide von den Scheunen zur Tenne und das Getreide dann zur Mühle oder zum Raiffeisen-Lagerhaus.
Das Museumswirtshaus Unterbürg hat von 10 bis 17 Uhr geöffnet.   

Quelle: destination.one, zuletzt geändert am 02.02.2024

weniger anzeigenweiterlesen
Getreideernte_Günter Moser-272x200.jpg
Gartentag & Getreide dreschen
Veranstalter Freilandmuseum Oberpfalz Neusath 200
92507 Nabburg
+49 9433 / 24420 freilandmuseum@bezirk-oberpfalz.de www.freilandmuseum-oberpfalz.de
Anreise Plane Deine Anreise mit dem PKW oder den öffentlichen Verkehrsmitteln

Unsere Empfehlungen

Entdecken

Unterkunft suchen

HeuteMorgenAm Wochenende
Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!
Alter der Kinder am Anreisetag

Was suchst du?

Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!

Suchvorschläge