Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Auf stillen Waldpfaden entlang der Grenze

Straße Karte Luftbild + -

Legende

Übersicht

  • Standort:Bad Neualbenreuth
  • Schwierigkeitsgrad:mittel
  • Streckenlänge:15,0 km
  • Dauer:04:45 h
  • Höhenmeter:369 m
  • Toureninfo: PDF

Tourbeschreibung:

Vom Markplatz in Bad Neualbenreuth aus führt die Wanderung über den Grenzlandturm, den Königsstein und den Granatbrunnen zum Mittelpunkt Europas. Von da aus geht es auf abwechslungsreichen Wegen entlang der deutsch-tschechischen Grenze ins ehemalige Dorf Neumugl. Durch den Wald geht es dann weiter nach Altmugl, wo eine alte Buche steht, die auf 300 Jahre geschätzt wird. Am Ende von Altmugl, an einer Fischzucht vorbei, führt der Weg zurück nach Bad Neualbenreuth mit seinen Egerländer Fachwerkhäusern und dem Sagenbrunnen.

Weitere Informationen:

Gäste-Info

Marktplatz 10

95698 Bad Neualbenreuth

Tel. +49 9638 / 933-250

www.neualbenreuth.de

https://wandern-in-neualbenreuth.de/themen-wege

Webcode: 154766

Autor
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Quelle
Landkreis Tirschenreuth
Zuletzt geändert am 17.02.2020 15:23:58