Hammersee


Der Bodenwöhrer Hammersee lädt im Sommer zum Schwimmen, Rudern, Angeln und Erholen ein.


Angeln/Fischen, Seen
Kinderwagentauglich, für Kinder (6-10 Jahre), für Kinder (ab 10 Jahre), Kinderspielplatz (im Freien), WC-Anlage, Wickelraum

Wie ein geheimnisvoller Spiegel liegt der Hammersee schimmernd in seinem Uferkranz aus Schilf und Bäumen. Mit seinen vielfältigen Möglichkeiten ist der rund 8 km lange und 33,9 ha große Hammersee ein Eldorado für Wasserbegeisterte und ein idealer Badesee für Familien. Seichte, sandige Ufer bieten ein unbeschwertes Badevergnügen.
Surfen, Paddeln, Bootfahren, SUP, zwei große Sandbadestrände, kleine, natürliche Badebuchten entlang des Seeufers, Liegewiese, Ruderboot-und Tretbootverleih, schwimmende Insel, Kunstgarten mit zahlreichen Objekten im Uferbereich, Kiosk, Sanitäranlagen, Eintritt frei, Parkplätze an der Verbindungsstraße Bodenwöhr-Taxöldern.


Preisinformationen:
Seenutzung kostenlos.
Preise im Kiosk am Badeplatz Seewinkel (Sotiri´s Taverna) für Essen und Getränke.


Öffnungszeiten:
Touristinfo:
Mo: 09:00 - 12:30 Uhr / 14:00 - 16:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:30 Uhr
Mi: 09:00 - 12:30 Uhr
Do: 09:00 - 12:30 Uhr / 14:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:00 Uhr / 14:00 - 17:00 Uhr
Während der Saison (Mitte Mai bis Mitte September):
Sa: 10:00 - 12:00 Uhr

Adresse:
Hauptstraße 5
92439 Bodenwöhr
www.bodenwoehr.de/
tourismus@bodenwoehr.de
+49 9434 / 902273

Ansprechpartner:
Tourist-Information Bodenwöhr
Haupstraße 5
92439 Bodenwöhr
www.bodenwoehr.de/
tourismus@bodenwoehr.de
+49 9434 / 902273

»Mehr Details«



Touren in der Nähe


Details an Handy senden: