Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Zuweg Goldsteig - Nr. 3A Tirschenreuth - Griesbach / Nurtschweg

Straße Karte Luftbild + -

Legende

Übersicht

  • Standort:Tirschenreuth
  • Schwierigkeitsgrad:mittel
  • Streckenlänge:12,4 km
  • Dauer:03:30 h
  • Höhenmeter:227 m
  • Toureninfo: PDF

Tourbeschreibung:

Von Tirschenreuth zum Nurtschweg

Dieser Zuweg dient zusammen mit dem Zuweg 3 B als Zubringer vom Goldsteig zum Nurtschweg. Er beginnt am OWV-Heim bei Tirschenreuth. Vorbei am Sauren Teich geht es über Kleinkonreuth durch Wald und Flur.

In Marchaney gibt es die kleine Barockkirche St. Jakobus Mayor aus dem Jahr 1733 zu bewundern. Mit Frater Philipp Muttone (Laienbruder im Waldsassener Kloster), Baumeister Philipp Mühlmayer (Bärnau) und den Kreuzwegbilder des Tirschenreuther Kirchenmalers Maurus Fuchs waren gleich drei große Künstler des Oberpfälzer Waldes an der Planung, dem Bau und der Ausgestaltung beteiligt.

Entlang des Ahornbergs wandern Sie durch ausgedehnte Wälder hinauf nach Griesbach, wo Sie auf den Nurtschweg treffen.

Informationen:

Tourist-Info Tirschenreuth, Tel. 09631 600248, urlaub@stadt-tirschenreuth.de, www.stadt-tirschenreuth.de

Tourist-Info Mähring, Tel. 09639 914010, poststelle@maehring.de, www.maehring.de

Autor
Goldsteig Tourismusverband Ostbayern e.V.
Goldsteig Tourismusverband Ostbayern e.V.
Quelle
Goldsteig Tourismusverband Ostbayern e.V.
Zuletzt geändert am 18.11.2019 23:37:13