Karte öffnen
Ich suche:
Blick vom Havran - Panorama über das Grüne Dach Europas, © Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Umfrage-Ergebnisse

Danke fürs Mitmachen bei unserer Online-Umfrage!

Die Oberpfälzer leben gerne hier und heißen Urlaubsgäste willkommen - so könnte man die Ergebnisse unserer Online-Umfrage auf den Punkt bringen.

Mehr als 1.000 Teilnehmer haben zwischen 10. August und 6. September 2020 bei der Online-Umfrage der Tourismusgemeinschaft Oberpfälzer Wald mitgemacht. Quer über die drei Landkreise Tirschenreuth, Neustadt a.d. Waldnaab und Schwandorf sowie die Stadt Weiden i.d.OPf. hinweg steht nun ein fundiertes Bild über den Tourismus in der Region zur Verfügung. Die Ergebnisse der Online-Umfrage sind damit eine wertvolle Grundlage für die weitere Ausarbeitung des Tourismus-Leitbilds Oberpfälzer Wald.

Um einen differenzierten Eindruck zu erhalten, gab es die Online-Umfrage in drei Varianten – für die Bevölkerung allgemein, für touristische Betriebe (v.a. Unterkünfte und Gastronomie) und für die Tourist-Infos und Werbegemeinschaften stand jeweils ein leicht angepasstes Fragen-Set zur Verfügung. Über alle Befragungsversionen hinweg zeigt sich, dass die Tourismusentwicklung im Oberpfälzer Wald vor Corona grundsätzlich positiv bewertet wird – und für die Mehrheit der Befragten dürften es durchaus auch noch etwas mehr Gäste werden. Über die Hälfte der Umfrageteilnehmer ist dabei der Meinung, dass der Tourismus spürbare positive Effekte auf ihre eigene Lebensqualität hat. Weniger verankert im regionalen Bewusstsein ist bisher allerdings die Tatsache, dass Tourismus durchaus einen Wirtschaftsfaktor mit entsprechenden Steuereinnahmen und Arbeitsplätzen darstellt. Durch die Bank sehr bekannt sind die Leitprodukte des Oberpfälzer Waldes - allen voran der Qualitätswanderweg Goldsteig und die neue Oberpfälzer Radl-Welt.

Bestnoten vergab die Bevölkerung für die Lebensqualität im Oberpfälzer Wald: 97% der Befragten gaben an, dass sie gerne hier leben! Nicht zuletzt liegt das sicherlich am hohen Freizeitwert der Region, den die Einheimischen rege nutzen – so sind rund 87% selbst auf den Wanderwegen bzw. 81% auf den Radrouten unterwegs. Weitere hoch geschätzte Angebote sind die Gastronomie mit regionaler Küche (genutzt von 92%) sowie Sehenswürdigkeiten allgemein (84%). Auch für die Arbeit der Tourismusgemeinschaft Oberpfälzer Wald gab es Lob: über 80% der Befragten kennen die Marke Oberpfälzer Wald sowie die Website www.oberpfaelzerwald.de – und immerhin 60% nutzen die Homepage sogar selbst. Rund 90% der befragten Betriebe und Tourist-Infos bewerten zudem die Printprodukte der Tourismusgemeinschaft positiv.

Sehr geschätzt wird bei den touristischen Partnern – sowohl den Betrieben als auch den Tourist-Infos und Werbegemeinschaften – der direkte Draht zu ihrem jeweiligen Landkreis-Tourismuszentrum bzw. der Tourismusstelle der Stadt Weiden. Hier zahlt sich die dezentrale Struktur der Tourismusgemeinschaft Oberpfälzer Wald aus, die mit den Tourismuszentren in Tirschenreuth, Neustadt a.d. Waldnaab und Nabburg sowie der Tourist-Info Weiden in der kompletten Fläche präsent ist und als ortsnaher und persönlicher Ansprechpartner für die Partner fungiert. Angebote wie Fortbildungen und Treffen werden daher auch von einem Großteil der Netzwerkpartner gerne angenommen und positiv bewertet.

Sehr dankbar ist die Tourismusgemeinschaft Oberpfälzer Wald für die rege Beteiligung an der Online-Umfrage. „Die zahlreichen Rückmeldungen sind für uns eine wertvolle Ausgangsbasis für die Leitbild-Entwicklung und haben uns viele Impulse für die zukünftige Arbeit und Ausrichtung der Tourismusregion gebracht“, sind sich die Tourismusreferentinnen Stephanie Wenisch (Landkreis Tirschenreuth), Christina Kircher (Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab) und Alexandra Beier (Landkreis Schwandorf) sowie Cathrin Kube von der Tourist-Info Weiden einig. Übrigens: wie angekündigt wurden unter allen Umfrageteilnehmern Gutscheine für den kleinen Urlaub vor der Haustür verlost. Die Gewinner der Übernachtung im Schlaffass am Gaisweiher Flossenbürg, der Lama-Wanderung auf der Straußenfarm Mitterhof Waldsassen, des Familienwochenendes in der Jugendherberge Burg Trausnitz sowie des Schlemmergutscheins für das Hotel Bräuwirt in Weiden wurden direkt nach Umfrageende benachrichtigt und haben ihre Preise bereits erhalten.

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: