Karte öffnen
Ich suche:
Fischhofpark, © Oberpfälzer Wald, Landkreis Tirschenreuth

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Traditionell anders

Das Land der 1000 Teiche ist Botschafter für das Urlaubsland Bayern

Bayern-Tourismus wirbt mit Fischhof Bächer in Muckenthal

"Im trüben Wasser des Fischteichs steht ein Mann in grüner Fischermontur bis zu den Oberschenkeln im Wasser. Schweren Schrittes watet er mit dem Schleppnetz durch das kalte Wasser. Es ist Klaus Bächer, der Teichwirt des Fischhofs Bächer in Muckenthal. Mit dem Schleppnetz treibt er langsam die Fische zum Rand des Teichs. Dort wartet schon sein Schwiegersohn mit Kescher und Fischwanne – bereit zum Abfischen der Karpfen."

So beginnt die Geshichte über den Fischhof Bächer im Land der 1000 Teiche, mit der die BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH im Rahmen ihrer Kampagne "Traditionell anders" für das Urlaubsland Bayern die Werbetrommel rührt. Im Bereich Kulturlandschaften tritt die Familie Bächer als Botschafter für den Oberpfälzer Wald und seine traditionsreiche Teichwirtschaft auf. „Wenn die Fischernte eingefahren wird, ist die Stimmung am Teich toll! Hier herrscht eine Stille und Ruhe, die sie so nirgendwo erleben", schwärmt Juniorchefin Manuela Bächer. Den ganzen Bericht über leckere Karpfengerichte, die lange Tradition der Karpfenzucht und den Fischhof Bächer finden Sie hier.

Übrigens: der Oberpfälzer Wald ist noch mit zwei weiteren Besonderheiten in der Kampagne vertreten, die uns "traditionell anders" machen. Da ist einmal der Maskenschnitzer Timm Buckley aus Neunburg vorm Wald und seine furchteinflößenden Perchten. Und zum anderen darf natürlich das urige Zoigl-Bier nicht fehlen.

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: