Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Stiftlandmuseum Waldsassen

Museen

"Kumm geh eina, Zeit bleib stehn ...." Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise durch die Vergangenheit. Liebevoll zusammengetragen finden Sie in 58 Abteilungen Exponate aus dem früheren Leben im Stiftland.

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise durch die Vergangenheit - Sie werden begeistert sein!

Kennen Sie noch die alten Werkstätten von Zimmerer, Schuster, Sattler oder Schlosser? Wie sah es im Hutladen, beim Kramer oder beim Friseur in der guten alten Zeit aus? An die Ära des Bergbaus und de Porzellanherstellung wird ebenso erinnert wie an die Tradition der Krippen. Jede Jahr widmet das Museum einem aktuellen Thema eine Sonderausstellung: Wiederkommen lohnt sich! Die Sonderausstellung 2017 befasst sich mit der Geschichte des Rundfunks aus 90 Jahren. In 14 Vitrinen ist die Entwicklung der Radioapparate vom einfachen Detektor aus dem Jahr 1924 bis zum digitalen DAB-Gerät von 2016 dargestellt. Dazu gibt es jede Menge Informationen zur Geschichte des Rundfunks und einen Kurzfilm über die Anfänge der Funktechnik. Aus einem Radio von 1952 ertönen historische Tondokumente. An einem Einkreis-Empfänger von 1930 können die Gäste versuchen Mittelwellensender mit diversen Ansagen einzustellen.


Größte Sammlung aller Werksstätten- und Handwerksgeräte der Oberpfalz. Möchten Sie hinter die Kulissen des Museums blicken? Bei vorherigern Anmeldung erklärt der Museumsleiter Gruppen gerne die Arbeitsweise eines Museums.
Mit dem Kombiticket Waldsassener Dreiklang können Sie Klosterbibliothek, Naturerlebnisgarten und Stiftlandmuseum besuchen und dabei einen Eintritt sparen.

Autor
Landkreis Tirschenreuth
Landkreis Tirschenreuth
Quelle
Beatrix Rustler
Zuletzt geändert am 22.08.2017 07:43:00

Öffnungszeiten


von Mitte März bis Anfang September Mittwoch bis Sonntag 10 - 16 Uhr; außerdem Oster- und Pfingstmontag; von Mitte September bis 6. Januar Mittwoch bis Sonntag von 13 - 16 Uhr (Allerheiligen, Heiligabend und Silvester geschlossen). Für Gruppen ab 10 Personen können während der Museumssaison auch Sonder-Öffnungszeiten vereinbart werden.

Vom 7. Januar bis Mitte März Winterpause.


Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: