Karte öffnen
Ich suche:
Land der tausend Teiche im Morgenlicht, © Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Seidlersreuther Weiher

Bei Einheimischen und Gästen beliebt

Weit über die Grenzen Bayerns hinaus ist der Weiher zwischen Wiesau und Falkenberg für seinen Wallerbesatz bekannt.

Der 15 ha große Seidlersreuther Weiher gehört zu den Gewässern des Angelsportverein Reuth e.V. Fänge von über 30 kg sind nicht selten, dabei ist von Mai bis Juli ist die beste Aussicht auf einen Fangerfolg.

 

Fischarten:

Waller, Karpfen, Schleie, Hecht, Zander, Aal, Weißfische

 

Abgabestellen:

  • Bäckerei Völkl, Kirchplatz 8, 95676 Wiesau, Tel. +49 9634 / 437
  • Bäckerei Polnisch, Naabweg 4, 95685 Falkenberg, Tel. +49 9637 / 281
  • Bäckerei Schraml , Marktplatz 4, 92681 Erbendorf, Tel. +49 9682 / 639
  • Angelgeräte Wächter, Letten, Friedenfelser Str. 3, 92717 Reuth b. Erb., Tel. +49 9683 / 353
  • Campingplatz Schweinmühle, Schweinmühle 1, 92670 Windischeschenbach, Tel. +49 9681 / 1359

 

Gebühr:

Tageskarte 12 €, Wochenkarte 50 €

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise:



Wir sind gerade dabei, unsere Website oberpfaelzerwald.de zu überarbeiten. Dabei möchten wir auch die Rückmeldungen unserer Nutzer und Gäste einfließen lassen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich 5 Minuten Zeit nehmen und unsere kurze Online-Umfrage beantworten.

Als Dankeschön für Ihre Teilnahme verlosen wir einen Gutschein für den Besuch einer Zoigl-Wirtschaft, falls Sie uns am Ende der Umfrage Ihre Kontaktdaten hinterlassen möchten (optional).