Karte öffnen
Ich suche:
Fischhofpark, © Oberpfälzer Wald, Landkreis Tirschenreuth

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Schmidgaden

Zwischen Nabburg und Amberg

Segelfliegen und Ultraleichtfliegen: Nach Anmeldung kann man am Wochenende den Oberpfälzer Wald aus der Vogelperspektive betrachten.

Die Gemeinde Schmidgaden liegt zwischen Nabburg und Amberg, eingebettet zwischen den Hügeln des westlichen Oberpfälzer Waldes zwischen Vils und Naab. Mittelpunkt der etwa 40 km großen Gemeinde ist die Ortschaft Schmidgaden mit fast 1400 Einwohnern. Schmidgaden hat noch immer seinen ländlichen Charakter bewahrt. Durch das rege Vereinsleben finden während des Jahres zahlreiche Veranstaltungen statt.
 

Aktivitäten in Schmidgaden

Für historische Spurensucher gibt es in der Gemeinde zahlreiche Kirchen zu besichtigen.
Vom nahegelegenen Magdalenental aus lassen sich schöne Wanderungen rund um den Friedrichsberg oder den Johannisberg unternehmen. Der Badeweiher im Magdalenental bietet neben dem kühlen Nass auch Platz für Camper. Der Flugplatz in Schmidgaden bietet den Gästen die Möglichkeit, unsere Region aus der Vogelperspektive zu betrachten.
 

Tipps für Ihren Aufenthalt in Schmidgaden

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: