Fischhofpark Tirschenreuth


Der Fischhofpark lockt mit der wieder hergestellten historischen Situation des Stadtteiches.


Historische Stätten, Denkmäler, Sehenswertes, Kinderspielplätze, Parks/Gärten, Infopunkt, Geotop, Führungen
für jedes Wetter, für Gruppen, für Schulklassen, für Familien, für Individualgäste, Senioren geeignet, für Kinder (jedes Alter), Kinderwagentauglich, Deutsch, Eintritt frei, Kinderspielplatz (im Freien), Barrierefreier Zugang

Eines der beeindruckendsten städtebaulichen Areale in Bayern. Angelegt im Rahmen der Gartenschau „Natur in Tirschenreuth 2013“ wurde das historische Stadtbild mit Anlage des Oberen Stadtteichs wiederbelebt. Im Zentrum des Parks befinden sich die Fischhofbrücke und der Fischhof. Modernes Gegenstück sind die Max Gleißner Spannbandbrücke, sowie der Platz am See mit Restaurant und Hotel.
Der Wasserspielplatz „Fischers Fritz“ bietet zudem viel Spaß für die Jüngsten.
Die Jugend beweist ihr Können im Skatepark, der im Osten des Parks liegt. Als gelebter Anziehungspunkt der Stadt ist der Fischhofpark beliebt für Begegnung, Erholung und Kultur. Auf einem Weg von 2,2 km kann dieses herrliche Gelände zu Fuß oder per Rad umrundet werden.

in unmittelbarer Nähe:
Radwege: Egergraben-Radweg ∙ Waldnaabtal-Radweg ∙ Vizinalbahn-Radweg ∙ Stiftländer Karpfen-Radweg ∙ Höhen-Radweg ∙ Leuchtenberger Tour ∙ Oberpfälzer Radl-Welt
Wanderwege: Tirschenreuther Planetenweg ∙ Stadtrundgang Tirschenreuth

Der Wasserspielplatz Fischers Fritz steht im Winter nicht zur Verfügung.


Anreise:
Erreichbar mit dem Auto oder zu Fuß


Preisinformationen:
Kostenlos zugänglich!


Öffnungszeiten:
Führungen für Gruppen nach Vereinbarung (Dauer: ca. 1 1/4 Stunden) über Tourist-Info Stadt Tirschenreuth, Tel. 09631 / 600-248 oder urlaub@stadt-tirschenreuth.de

Ansprechpartner:
Firma
95643 Tirschenreuth
www.stadt-tirschenreuth.de/kultur-tourismus

+49 9631 / 600248

»Mehr Details«



Touren in der Nähe


Details an Handy senden: