Waldbesinnungspfad "Resl von Konnersreuth"


Schöne Erlebnisse und viel Besinnlichkeit in unseren wunderbaren Wäldern im Stiftland!


Aussichtspunkt/-türme, Infopunkt, Pavillon, Themenwege, Sehenswertes
Parkplätze vorhanden, für Gruppen, für Familien, für Individualgäste, Haustiere erlaubt, Senioren geeignet, für Kinder (jedes Alter)

Die Bayerischen Staatsforsten - Forstbetrieb Waldsassen laden Sie herzlich zu einem ganz besonderen Spaziergang im Grünen ein. Lassen Sie sich auf dem Waldbesinnungspfad inspirieren und genießen Sie die einmaligen Eindrücke inmitten der Natur. An den Stationen zur Besinnlichkeit dürfen Sie in sich gehen, die Ruhe des Waldes genießen und stimmungsvolle Momente erleben. Rund um das Leben und Wirken der stigmatisierten "Resl von Konnersreuth" ist durch die Zusammenarbeit von Forstbetrieb, Marktgemeinde, der katholischen Pfarrei St. Laurentius Konnersreuth und der Zisterzienserinnen-Abtei Waldsassen ein inspirierender Rundweg entstanden, der zum "Waldbaden" und In-Sich-Kehren einlädt. Zusätzlich gibt es noch verschiedene Infopunkte über unsere Region, den Wald und die Menschen.
Der gesamte Rundweg hat eine Länge von ca. 3,0 km, kann durch Abzweigungen aber auch auf 2,1 km bzw. 2,7 km abgekürzt werden.


Preisinformationen:
kostenfrei


Öffnungszeiten:
frei zugänglich

Ansprechpartner:
Therese-Neumann-Museum Info-u.Begegnungszentrum
Hauptstr. 20
95692 Konnersreuth
www.konnersreuth.de/
info@theres-neumann-museum.de
+49 9632 / 9233371

»Mehr Details«



Touren in der Nähe


Details an Handy senden: