Karte öffnen
Ich suche:
Nordgautag, © Pixabay

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Nordgautag 2018

Der 42. Bayerische Nordgautag findet heuer in WIESAU statt

Von 04.07. - 08.07.2018 findet in Wiesau der Bayerische Nordgautag statt. Ein buntes Rahmenprogramm mit Schulprojekten, Führungen, einem Heimatabend und einem Konzert der "Altneihauser Feierwehrkapell´n" & "Sing out" rahmen den großen Festzug am Sonntag ein.

Der Nordgautag ist das Kulturfest der Oberpfälzer und ein wichtiger Bestandteil zur Bewahrung von Traditionen. Der Begriff Nordgau bezeichnete im siebten
Jahrhundert ein Gebiet im Westen der heutigen Oberpfalz. Seit dem Zerfall des Nordgaus als herrschaftspolitische Einheit im elften Jahrhundert lebte der Name als Identifikationselement für den gemeinsamen Kulturraum fort.

Aus den Festen „Nordgauische Woche“ in Eger und „Oberpfälzer Woche“ in Nürnberg entwickelte sich somit eine gemeinsame Veranstaltungsreihe, die seit 1931 „Bayerischer Nordgautag“ heißt. Alle zwei Jahre findet der Nordgautag in einem Ort des „Nordgaus“ statt. Austragungsort ist diesmal Wiesau.

Wiesau ist berühmt für seine beschaulichen Waldseen, seine Bade- und Angelmöglichkeiten und seine Mineralwasserquelle. Sportlich betätigen können Sie sich in der Markgemeinde zu Genüge: Beim Tennis, Kegeln, Langlaufen, Skiwandern oder auf dem Trimmdich-Pfad vergeht die Zeit wie im Flug. Ein alljährlicher Höhepunkt ist die Kornthaner Karpfenkirwa im Oktober, die mit vielen Attraktionen und kulinarischen Schmankerln rund um den Fisch tausende Besucher anlockt.

Das gesamte Programm und alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: