Karte öffnen
Ich suche:
Waldnaabtal, © Oberpfälzer Wald, Landkreis Tirschenreuth

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Naturpark Oberpfälzer Wald

Seenland und der böhmische Wind

Vom Oberpfälzer Seenland mit seiner Funktion als Vogelbrutstätte bis zum Schönseer Land reicht der Naturpark Oberpfälzer Wald.

Die bayerischen Naturparke sind als vorbildliche Erholungslandschaften über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Der 1985 gegründete Naturpark Oberpfälzer Wald bietet seinen Gästen eine Naturlandschaft, die zum Radfahren, Wandern oder Reiten einlädt.

Vorwiegend zwei landschaftsprägende Elemente charakterisieren den Naturpark Oberpfälzer Wald. Zum einen das Wasser mit den weiten Wasserflächen im Charlottenhofer Weihergebiet und im Oberpfälzer Seenland sowie den vielen Fließgewässern. Das zweite Element, der Wald, nimmt rund 40 Prozent der Gesamtfläche des Naturparks ein.

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: