Karte öffnen
Ich suche:
Brotzeit im Brauereigasthof Jacob in Bodenwöhr

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Nach Corona: Freizeit und Urlaub in Bayern

Vorfreude im Oberpfälzer Wald

Freuen Sie sich auf die Zeit nach Corona und planen Sie schon jetzt, was Sie bei Ihrem Urlaub im Oberpfälzer Wald unternehmen möchten!

Nach vielen Wochen zu Hause, sehnt man sich nach einem schönen Ausflug und entspannenden Urlaub. Wir haben jetzt schon einige Tipps für "die Zeit danach" für Sie vorbereitet. Bleiben Sie dennoch vorsichtig und vor allem auf Abstand. In der Natur können Sie sich frei dem Freizeitgenuss hingeben. Schenken Sie aber auch den Übernachtungs- und Gastronomiebetrieben, denen ihr Wohlergehen besonders am Herzen liegt, dann wieder Ihr Vertrauen.

 

1. Burg Haus Murach

Im schönen Oberviechtacher Land liegt die Burg Haus Murach. Sie stammt aus dem frühen 12. Jahrhundert und ist frei zugänglich. Ein kurzer 2 Kilometer langer Spaziergang führt rund um die Ruine. Wer möchte, kann jedoch auf dem Qualitätswanderweg Goldsteig eine Tour unternehmen.

 

2. Erlebnisholzkugel am Steinberger See

Mit der rund 40 Meter hohen Kugel erleben Sie ein besonderes Gefühl der Freiheit. Blicken Sie auf den weiten Steinberger See und nutzen Sie die Gelegenheit für einen ca. 6 Kilometer langen Spaziergang. Anschließend lädt die Kugelwirtschaft zum Kaffeegenuss auf der Sonnenterrasse ein.

 

3. Genuss im Biergarten

Im Oberpfälzer Wald gehört das Bier und somit auch der Biergarten zum Kulturgut. Herrliche Plätze unter dem Kastanienbaum laden zum Genießen und Entspannen ein. Hier finden Sie die schönsten Biergärten der Region.

 

4. Picknick-Service

Wer möchte, kann sich sein Picknick auch in der Natur vorbereiten lassen. Die Picknick-Services im Oberpfälzer Wald verwöhnen Sie mit regionalen Schmankerln. Lassen Sie sich inspirieren von den schönen Wandertouren!

 

5. Freilandmuseen im Oberpfälzer Wald

Ob im Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen oder im Geschichtspark Bärnau-Tachov - die herrlichen, großzügigen Anlagen lassen den Alltag vergessen und ermöglichen das Eintauchen in eine längst vergangene Zeit. 

 

6. Bockl-Radweg mit Radlerbus

Der Bockl-Radweg ist einer der beliebtesten Strecken des Oberpfälzer Waldes. Wo früher die Dampflok fuhr, dürfen heute Radler die angenehme, asphaltierte Strecke nutzen. Tipp: Der Radlerbus bringt Sie von Eslarn wieder zurück nach Weiden in der Oberpfalz.

 

7. Sibyllenbad

Lassen Sie in den Heilwässern und Saunen des Sibyllenbads in Bad Neualbenreuth einfach mal die Seele baumeln! Die ausgedehnte Badelandschaft und der moderne Wellnessbereich mit acht unterschiedlichen Saunen und dem Orientalischen Badetempel laden zum Entspannen und Tagträumen ein.

 

8. Essbarer WildpflanzenPark Waldeck

Rund um den Schlossberg Waldeck mit der imposanten Burgruine liegt der Essbare WildpflanzenPark (EWILPA) Waldeck. Auf dem 5 km langen Lehrpfad folgen Sie der Spur der Natur und entdecken alte, lange vergessene Wildpflanzen, deren Geschmack und Wirkung. Naschen ausdrücklich erlaubt!

 

9. Übernachten im Oberpfälzer Wald

Die Gastgeber des Oberpfälzer Waldes freuen Sich schon jetzt auf Ihren Besuch. Stöbern Sie hier nach Ihrem neuen Urlaubsdomizil im Obepfälzer Wald. Viele Betriebe sind auch online buchbar.

Wir freuen uns auf Sie!

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: