Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

MuseumsQuartier

Museen

Im Tirschenreuther MuseumsQuartier finden sich das Oberpfälzer Fischereimuseum, verschiedene Dauerausstellungen (Porzellan, Krippen) sowie das Plan-Weseritzer Heimatmuseum.

Ausgangspunkt des MuseumsQuartiers ist das bereits 1993 eröffnete Oberpfälzer Fischereimuseum, das Einblick in die traditionsreiche Teichwirtschaft des Oberpfälzer Stiftlandes bietet. Das Museum zeigt Geschichte und Gegenwart der Fischerei in der Oberpfalz und eine umfangreiche Sammlung von Arbeitsgeräten und Bekleidung, Bilddokumenten und Urkundenmaterial, alten Plänen und Skizzen, Modellen und Präparaten.

Zum Museumsquartier gehören neben dem Fischereimuseum das Touristeninformationszentrum, das „Haus am Teich“, der rekonstruierte Klostergarten und das sanierte Alte Kloster, in dem die Stadtgeschichte neu präsentiert wird. Dabei sind die wichtigsten Stationen der Stadtgeschichte in einem unterirdischen Gang zwischen den Museumsgebäuden zu sehen.

Autor
Landkreis Tirschenreuth
Landkreis Tirschenreuth
Quelle
Zuletzt geändert am 05.07.2017 10:30:00

Öffnungszeiten


Di bis So sowie feiertags 11.00 bis 17.00 Uhr, außer 24., 25. u. 31.12.


Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: