Karte öffnen
Ich suche:
Fischhofpark, © Oberpfälzer Wald, Landkreis Tirschenreuth

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Geführte Touren im Grenzland

Geschichte & Natur erleben

Bei den geführten Rad- und Wanderungen im Grenzland zwischen Bayern und Böhmen erfährt man viel über die wechselvolle Geschichte dieses Landstreifens.

Mit dem Rad ins Nachbarland

Termine: 11.07. / 08.08. / 12.09. / 10.10.2018

Entdecken Sie mir dem Gästeführer Günther Borutta die bayerisch-böhmische Grenzregion mit dem Fahrrad. Die Streckenlänge beträgt 30 Kilometer. Die Streckenführung kann vor Ort entschieden werden. Während der Fahrradtour im Oberpfälzer Wald in Bayern erklärt der Gästeführer viel über die verschwundenen Dörfer im Böhmerwald sowie den Eisernen Vorhang, der die Region geprägt hat. 

Infos und Anmeldung: Tourist-Information Schönseer Land / Tel. 09674 317 / www.vg-schoensee.de

 

Wanderung entlang der Grenze

Termin: 08.09.2018, 14:00 Uhr

Die 15 Kilometer lange Wanderung "50 Jahre Prager Frühling" startet am Fußgänger-Grenzübergang Neualbenreuth. 

Infos und Anmeldung: Tourist-Information Waldsassen / Tel. 09632 88160 / www.waldsassen.de

 

Wanderung auf der Goldenen Straße

Termin: 07.10.2018

Der Verein Via Carolina lädt alle Interessierten ein die Goldene Straße während einer Tagestour zu erkunden. Die Tour startet beim Grenzübergang Bärnau in Richtung Tachov. Am Forsthaus wird auf halber Strecke pausiert. Eine sachkundige Einführung über die noch vorhandenen Zeugnisse der Goldenen Straße gibt Roman Soukup. 

Infos und Anmeldung: Via Carolina-Goldene Straße e.V, Tel. 09635 9249975, www.baernau.de