Frühlingserwachen im Freilandmuseum & und Maibaumaufstellen

Mittwoch, 01. Mai 2024
13:00 - 17:00 Uhr
Nabburg

Frühlingserwachen im Freilandmuseum – Maibaum aufstellen
Mit Maibaum, Vogelstimmen und Schmetterlingen: Bei einem großen Aktionstag feiert das Freilandmuseum Oberpfalz das Frühlingserwachen.
Vogelstimmenwanderung am Morgen
Bereits um 09:00 Uhr morgens führt Hermann Rank vom Landesbund für Vogelschutz durch das Museumsgelände. Gemeinsam mit ihm werden heimische Feld- und Gartenvögel gesucht und es wird ihrem Gesang gelauscht. Teilnehmer der Führung sollten ein eigenes Fernglas mitbringen, um die gefiederten Frühlingsboten besser beobachten zu können. Um Anmeldung wird gebeten. Das geht hier.
Workshop: "Kräuterpicknick Tausendschön"
Die artenreichen Wiesen, Hecken und Feldraine im Museum zaubern jährlich eine bunte Mischung an verschiedenen Wildpflanzen hervor.   
Gemeinsam mit der zertifizierten Kräuterführerin Ulrike Gschwendtner betrachten, besprechen und probieren die Teilnehmer von 14:00 - 16:30 Uhr verschiedene Wild- und Gartenkräuter auf den schönen Wiesen oder in den Museumsgärten. Ein individuelles Kräuterpicknick (kein Buffet) mit verschiedenen Kräuterzubereitungen süß und pikant wird zusammen im Dorf an der Nabburger Straße oder an einem anderen schönen Plätzchen zubereitet.. Bei Regen findet das Picknick unter einer Remise/ in einer offenen Scheune statt. Inklusive Pflanzenskript und Rezepte. 
Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich, da die Plätze begrenzt sind! Eine Buchung ist hier möglich.
Kinderbastelaktion mit Naturmaterialien
Ab 11 Uhr sind Kinder herzlich eingeladen, am Sonnendeck in der Baugruppe „Nabburger Straße“ gemeinsam mit Fabiene Ring Schmetterlinge zu basteln. Dafür stehen Naturmaterialien zur Verfügung, eine Anmeldung ist nicht nötig.
Großes Maibaumaufstellen am Wirtshaus
Höhepunkt des Aktionstages ist das traditionelle Maibaumaufstellen ab 13 Uhr. Ein Pferdefuhrwerk bringt den geschmückten und verzierten Baum unter der Leitung der Neusather Vereine zum Wirtshaus „Unterbürg“. Dort wird er mit reiner Muskelkraft mit Hilfe von sogenannten „Schwalben“ aufgestellt. Musikalisch begleitet werden die Burschen von der „Nabburger Blasmusik“, die dann auch zum Maitanz einlädt. Nach dem Aufstellen werden der Maibaum und weitere Preise verlost.
Das Museumsgasthaus sorgt in gewohnter Weise für das leibliche Wohl. Auch das gute Museumsbrot wird gebacken.

Quelle: destination.one, zuletzt geändert am 26.01.2024

weniger anzeigenweiterlesen
Maibaum.jpg
Frühlingserwachen im Freilandmuseum & und Maibaumaufstellen
Veranstalter Freilandmuseum Oberpfalz Neusath 200
92507 Nabburg
+49 9433 / 24420 freilandmuseum@bezirk-oberpfalz.de www.freilandmuseum-oberpfalz.de
Anreise Plane Deine Anreise mit dem PKW oder den öffentlichen Verkehrsmitteln

Unsere Empfehlungen

Entdecken

Unterkunft suchen

HeuteMorgenAm Wochenende
Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!
Alter der Kinder am Anreisetag

Was suchst du?

Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein!

Suchvorschläge