Karte öffnen
Ich suche:
Festspiel vom Hussenkrieg, Neunburg v.W.

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Freilichttheater Burg Neuhaus

Phantastischer Theatergenuss auf einer grandiosen Naturbühne

Es darf herzhaft gelacht werden - die Laienspielschar Windischeschenbach ist ein Garant für ausgefallene, kurzweilige Theaterstücke.

Die Laienspielschar Windischeschenbach führt seit 1986 Laienspieltheater auf der Naturbühne am markanten Butterfassturm der Burg Neuhaus auf, dazu auch Stücke im Pfarrsaal. Zunächst war die Laienspielschar eine reine Interessensgemeinschaft. Im Jahre 2002 entschloss man sich, einen Verein zu gründen, der den Namen "Laienspielschar Windischeschenbach" trägt.

Seitdem ist die Naturbühne an der Burg Neuhaus jeden zweiten Sommer Ziel vieler Theaterfreunde aus Nah und Fern. Im Laufe der Jahre hat man herausgefunden, dass Komödien und heitere Stücke beim Publikum besser ankommen. Das hat 2015 den in Windischeschenbach lebenden Hannes Rupprecht inspiriert, ein Schurkenstück zu schreiben - natürlich bezogen auf das sagenhafte Waldnaabtal zwischen Falkenberg und Neuhaus. Das Stück "Reineke Fuchs" oder "Der alte Lump vom Waldnaabtal" wurde ein voller Erfolg.

In der diesjährigen Festspielsaison erfreut die Laienspielschar Windischeschenbach mit der Komödie "Die Kreuzelschreiber" von Ludwig Anzengruber das Publikum.

Termine 2017:
16. Juni - 20 Uhr
18. Juni - 18 Uhr
23. Juni - 20 Uhr
25. Juni - 18 Uhr

Online-Kartenverkauf: www.ockticket.de!

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Laienspielschar Windischeschenbach
1. Vorsitzender: Bertwin Fleck
Angerpointstraße 15
92670 Windischeschenbach

www.laienspielschar.com

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: