Karte öffnen
Ich suche:
Gastgeber

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Der Nurtschweg

von Waldmünchen nach Waldsassen

Der Nurtschweg ist einer der bedeutendsten Weitwanderwege des Oberpfälzer Waldes, gleichzeitig ist er ein wichtiges Teilstück des Europa-Wanderweges E6 von der Ostsee bis zur Adria.

Diese Tour auf dem Nurtschweg startet in Waldmünchen und führt Sie durch das grüne Dach Europas in Richtung Norden bis nach Waldsassen. Entlang der Strecke wechseln sich idyllische und ruhige Waldlandschaften ab mit Aussichtstürmen, ehemaligen Grenzorten und alten Burgruinen. Besonders sehenswert entlang der Strecke ist der Böhmerwaldaussichtsturm, das verlassene Dorf Bügellohe, das Biererlebnis Kommunbrauhaus in Eslarn, die historische Mühle Gehenhammer, die Burgruine Schellenberg, der Geschichtspark Bärnau und das Sibyllenbad in Neualbenreuth. Immer wieder begleitet Sie das Plätschern von Flüssen und Bächen. Zum Ende dieser abwechslungsreichen Tour werden Sie belohnt mit der beeindruckenden Dreifaltigkeitskirche Kappl.

Etappen:

Karte:

Weitere Informationen zur Wanderung auf dem Nurtschweg finden Sie im Tourenplaner Oberpfälzer Wald.

Prospektmaterial:

Die kostenlose Broschüre "Wandern ohne Gepäck" finden Sie in der Prospektbestellung.

Freuen Sie sich auf:

  • 8 Übernachtungen mit Frühstück in Gasthöfen und Pensionen im DZ 389,00 € p. P. (EZ-Zuschlag 56,00 €)
  • Wanderkarten und Informationsmaterial
  • Organisation
  • Gepäcktranfer 133,00 € (bis zu 4 Personen - jede weitere Person 21 €)

zu einem Gesamtpreis von 522,00 € p. P.

Download

Datei

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: