Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Bockskirnweg

Relikte der alten Kelten?
Straße Karte Luftbild + -

Legende

Übersicht

  • Standort:Neunburg vorm Wald
  • Schwierigkeitsgrad:leicht
  • Streckenlänge:8,0 km
  • Dauer:02:15 h
  • Höhenmeter:181 m
  • Toureninfo: PDF

Tourbeschreibung:

Von der Pfalzgrafenstadt Neunburg vorm Wald geht es in Richtung Kröblitz. Bevor dieses schmucke Dorf erreicht wird, gelangt der Wanderer zu einem bedeutsamen Naturdenkmal - dem Druidenstein.

Dieses zerklüftete und mit Mischwald bestockte Felsmassiv wird von einer Aufhäufung von Granitblöcken gekrönt. Der Granit zeigt hier die bekannten Sack- und Polsterformen der Verwitterung. Es wird vermutet, dass es sich hier um eine Opferstätte der Druiden handelt.

Auf der Wanderung geht es weiter zum 586 Meter hohen Oberen Bockskirn, bevor die Rundwanderung wieder zum Ausgangspunkt Neunburg vorm Wald zurück kehrt.

Autor
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Quelle
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Zuletzt geändert am 03.08.2019 01:13:11