Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events

  • Angebote



    Suchen

Warbergweg über die Kupferplatte

Traumhafter Ausblick ins Murnthal
Straße Karte Luftbild + -

Legende

Übersicht

  • Standort:Neunburg vorm Wald
  • Schwierigkeitsgrad:leicht
  • Streckenlänge:13,0 km
  • Dauer:04:00 h
  • Höhenmeter:272 m
  • Toureninfo: PDF

Tourbeschreibung:

Eine abwechslungsreiche Wanderung nach Norden auf der früheren Eisenbahnlinie, führt uns durch den kleinen Ort Kröblitz und folgt dann nach links dem Lauf der Schwarzach bis nach Hammerkröblitz. (Tipp: Ein Abstecher zum Druidenstein - bedeutsames Naturdenkmal). Verlassen Sie anschließend nach rechts die Straße und biegen in ein Waldstück ein. Der herrliche Panoramaweg mit Blick auf die unterhalb fließende Schwarzach endet auf dem Aussichtsplateau „Kupferplatte“. Nach einem traumhaften Ausblick ins Murnthal wird die Wanderung durch eine romantische Waldlandschaft fortgesetzt bis zur Rastkapelle und zum Burgstall am Warberg (542 m). Direkt unterhalb des Warbergs lockt der Berggasthof „König“ zum Einkehren. Nach einer kulinarischen Stärkung geht es bergab nach Unterwarberg, Mitteraschau und entlang der Ascha zur Leinmühle. Am idyllisch gelegenen Bürgerweiher lädt uns eine Sitzbank zum Träumen ein. Nach kurzer Rast folgen wir dem Weg zurück in Richtung Neunburg vorm Wald durch Unteraschau, über den Kalvarienberg, am Erlebnisfreibad vorbei in den Stadtpark.

Autor
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Quelle
Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Zuletzt geändert am 03.08.2019 01:13:12