Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Burgkirche Schönkirch

Burgen, Ruinen und Schlösser

Diese Kombination von Kirche und Burg entstand in der Mitte des 12. Jahrhunderts.


Die ehemalige Burgkirche St. Michael der Hofmark Schönkirch stammt aus der Spätromanik. Über dem Kirchenschiff waren einst zwei Wohngeschosse, der Turm hatte fünf Geschosse. Wegen statischer Probleme wurden in der Barockzeit ein Wohn- und zwei Turmgeschosse abgetragen. Die Wirtschaftsgebäude bilden einen Hofraum um die Burgkirche. Zur Ausstattung der Chorturmkirche gehört ein barocker Akanthusaltar von 1720. 



Heute ist die Burgkirche die Pfarrkirche der evangelischen Pfarrei.


Autor
Landkreis Tirschenreuth
Landkreis Tirschenreuth
Quelle
Birgit Weininger
Zuletzt geändert am 09.01.2014 12:45:00
Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: