Karte öffnen
Ich suche:
Radltour am Steinberger See, © Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Bahntrassen-Radwege

Wo früher Dampfloks schnauften…

Die besonderen Vorteile von Radwegen auf stillgelegten Bahntrassen sind die relativ ebenen Strecken mit geringen und stetigen Steigungen sowie weite Kurvenradien. Weil Eisenbahnen oft auf Dämmen und Brücken geführt werden, bieten diese Strecken an vielen Stellen eine herrliche Sicht auf die Landschaft. Sogar Bahnstationen am Radweg sind teils noch erhalten. Der Bockl-Radweg als Bayerns längster Bahntrassen-Radweg führt auf 52 Kilometern von Neustadt a.d. Waldnaab nach Eslarn. Der Bayerisch-Böhmische Freundschaftsweg führt vom mittelalterlichen Nabburg über die Grenze nach Tschechien. Der Vizinalbahn-Radweg durchquert das Land der tausend Teiche. Genießen Sie das Radfahren auf den Bahntrassen-Radwegen im Oberpfälzer Wald!

568 Touren durchsuchen:

Konfigurieren Sie Ihre Tour:
Schwierigkeitsgrad