Karte öffnen
Ich suche:
Fischhofpark, © Oberpfälzer Wald, Landkreis Tirschenreuth

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Altendorf

Rad- und Anglerparadies an der Schwarzach

Ob Radeln auf dem Bayerisch-Böhmischen Freundschaftsweg, Angeln in der Schwarzach oder gemütlich im Biergarten sitzen – Altendorf entspannt.

Altendorf wird 1118 urkundlich erwähnt mit dem Geschlecht der Altendorfer. Die Grafen von Altendorf spielten im Nordgau und bei den frühen Wittelsbachern eine bedeutende Rolle. 1972 entstand durch Eingemeindung von Willhof, Dürnersdorf und Fronhof die Großgemeinde Altendorf, Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Nabburg. Altendorf ist katholischer Pfarrsitz, hat Jugendheim, Sportheim und Gemeindezentrum. Altendorf liegt in einem Natur- und Landschaftsschutzgebiet.
 

Aktivitäten in Altendorf

Wir bieten unseren Gästen die Möglichkeit zum Angeln in der Schwarzach und in verschiedenen Privatgewässern. Wandern auf markierten Wanderwegen in herrlicher Natur. Schwarzachtal-Radwanderweg mit Anbindung an den Naabtal-Radwanderweg. Kartenmaterial liegt vor. Kanu- und Schlauchbootfahren in der Schwarzach möglich. Bei der Schwarzachbrücke befindet sich ein wunderbarer Kanueinstieg.
 

Tipps für Ihren Urlaub in Altendorf

 

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: