Karte öffnen
Ich suche:
Fischhofpark, © Oberpfälzer Wald, Landkreis Tirschenreuth

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

AgrarKulturerbe-Preis

2014 erstmals nach Bayern

Auszeichnung für die ARGE Fisch für ihre Verdienste rund um das Thema "Fisch" im Landkreis Tirschenreuth.

Für ihr Engagement erhielt die ARGE Fisch im Landkreis Tirschenreuth einen ganz besonderen Preis: Der AgrarKulturerbe-Preis 2014 wurde feierlich im Landratsamt Tirschenreuth übergeben.

Der Preis, der alle zwei Jahre von der Gesellschaft für Agrargeschichte e. V. verliehen wird, honoriert die Arbeit von öffentlichen Institutionen, Vereinen, auch privaten Initiativen oder Einzelpersonen, die sich in besonderer Weise um die Erhaltung im Agrar- oder Kulturbereich verdient gemacht haben.

Die ARGE Fisch wurde nun dafür geehrt. Seit 20 Jahren setzt sie sich für das europäische Zentrum der Karpfenwirtschaft im Landkreis Tirschenreuth ein. Das Thema Fisch wird auf verschiedene Art und Weise zelebriert, das Motto: "Erlebnis Fisch im Land der 1.000 Teiche". Mit rund 4.700 Teichen ist die Region eine der ältesten Kulturlandschaften Europas. Die traditionelle Karpfenzucht ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Region, die Teichlandschaft eine kleine Wunderwelt und gelebter Naturschutz.
 

 

Anreise mit dem PKW
Planen Sie Ihre Anreise mit dem PKW:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Planen Sie eine entspannte Anreise: