Karte öffnen
Ich suche:
Radeln bei Flossenbürg, © Oberpfälzer Wald, Lkr. Neustadt/WN

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Online-Shops

Rechtsbeziehungen

Bitte schenken Sie den nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihre Aufmerksamkeit, sie regeln in Ergänzung der gesetzlichen Vorschriften die Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und uns, dem Betreiber dieses Online-Shops (Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald, Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab), nachfolgend Verkäufer genannt.

1. Anwendungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Online-Buchung gelten bei der Bestellung von Produkten aus dem Online-Shop des Verkäufers. Sie werden von dem Besteller mit seiner Bestellung anerkannt. Den allgemeinen Geschäftsbedingungen des Bestellers wird hiermit bereits widersprochen, d.h. sie gelten auch dann nicht als anerkannt, wenn der Verkäufer nicht ausdrücklich widerspricht.

2. Bestellvorgang und Vertragsschluss

2.1
Um eine Bestellung bezüglich ausgewählter Ware aus dem Online-Shop Oberpfälzer Wald zu tätigen, wählt der Kunde zunächst die Ware aus den vorgegebenen Produktbereichen aus, und gibt die Adresse in das Kontaktfeld ein.

2.2
Vor Abgabe der Bestellung hat der Kunde zu bestätigen, dass er die Widerrufsbelehrung und diese AGBs gelesen hat und mit den AGBs einverstanden ist.
Ist der Kunde mit der angezeigten Bestellung einverstanden, kann er die Schaltfläche „Bestellung absenden“ betätigen. Die so erfolgte Bestellung des Kunden stellt ein Angebot an den Verkäufer auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Abschluss eines verbindlichen Kaufvertrages kommt zustande, wenn dem Kunden eine Bestätigung über seine Bestellung per e-Mail zugegangen ist.

3. Produktpreise, Versandkosten und Mindestbestellmenge

3.1
Die in dem Online-Shop vermerkten Preise sind verbindlich. Die genannten Preise schließen die gesetzliche Mehrwertsteuer ein.

3.2
Die Versandkosten werden vom Verkäufer übernommen.

3.3
Eine Mindestbestellmenge gibt es nicht.

4. Lieferung

4.1
Falls der Lieferant des Verkäufers trotz vertraglicher Verpflichtung den Verkäufer nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist der Verkäufer zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht.

4.2
Bestellungen und Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich.

4.3
Der Verkäufer behält sich vor, ein in Qualität und Preis gleichwertiges Produkt zu liefern.

4.4
Bei Verfügbarkeit der Ware werden die bestellen Produkte in der Regel innerhalb von 10 Tagen nach der Bestellung durch den Verkäufer versandt.

5. Zahlung

Die Bezahlung der bestellen Waren erfolgt ausschließlich per Rechnung. Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zahlbar. Die Rechnung liegt der gelieferten Ware bei.

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die Ware im Eigentum des Verkäufers.

7. Widerrufsrecht

7.1
Sie haben das Recht binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufern, informieren. Sie können dafür das im Download-Bereich unten beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, dieses ist jedoch nicht vorgeschrieben. Sie können das Muster-Widerrufsformular ausfüllen oder eine andere eindeutige Erklärung verfassen und uns diese übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per Email) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs zukommen lassen. 

Anschrift:
Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald - Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
Stadtplatz 34
92660 Neustadt a.d. Waldnaab
Tel. 09602/791050
Fax 09602/791066
tourismus@neustadt.de

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

7.2
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

7.3
Das in Ziffer 7. dieser AGB geregelte Widerrufsrecht besteht nicht bei

- Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von dem Besteller entsiegelt worden sind.

- Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben oder deren Verfallsdatum überschritten wurde.

8. Transportschäden

Das Transportrisiko übernimmt der Verkäufer. Falls Ware bei Ihnen durch den Transport beschädigt ankommt, senden Sie die Ware bitte unverzüglich auf Kosten des Verkäufers an die angegebene Adresse zurück.

9. Haftung, Mängelgewährleistung und Garantie

9.1
Alle Informationen des durch die Arbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald angebotenen Online-Shops werden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für mögliche Fehler in der Datenerfassung oder Datenübertragung wird jedoch keine Haftung übernommen.

9.2
Liegt ein vom Verkäufer zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, haftet der Verkäufer im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

9.3
Im Garantiefall entnehmen Sie bitte den für das bestellte Produkt zuständigen Ansprechpartner den Unterlagen, die Ihrer Lieferung beiliegen. Sind diese Unterlagen nicht zur Hand, wenden Sie sich bitte an uns:

Tourismuszentrum Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
Stadtplatz 34
92660 Neustadt a.d. Waldnaab
Tel. 09602/791050
Fax 09602/791066
tourismus@neustadt.de

10. Datenschutz

Der Besteller eines Produktes ist damit einverstanden, dass die im Rahmen des Vertragsschlusses bekannt werdenden personenbezogenen Daten in der EDV des Verkäufers zum Zwecke der Vertragsabwicklung gespeichert und verarbeitet werden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir uns vorbehalten, im Falle eines Rechtsstreites die Daten des Buchungsvorgangs als elektronisches Beweismittel zu nutzen. Die Weitergabe dieser persönlichen Daten durch die Arbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald an Dritte ist nicht gestattet.

11. Gerichtsstand

Klagen gegen den Verkäufer sind an dessen Sitz zu erheben. Für Klagen des Verkäufers gegen den Besteller ist dessen Wohnsitz maßgebend, es sei denn, die Klage richtet sich gegen Vollkaufleute oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. In diesen Fällen ist der Sitz des Verkäufers maßgebend.

12. Änderungen

Die Arbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald ist jederzeit berechtigt, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Bestellungen werden nach den zum Zeitpunkt des Auftragseinganges gültigen allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

13. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Sollte eine Bestimmung in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen nicht berührt.

14. Betreiber des Online-Shops

Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald - Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
Stadtplatz 34
92660 Neustadt a.d. Waldnaab
Tel. 09602/791050
Fax 09602/791066
tourismus@neustadt.de

Der Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab ist eine Kommunale Gebietskörperschaft, vertreten durch den Landrat Andreas Meier.
Zuständige Aufsichtbehörde: Regierung der Oberpfalz

Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen: April 2014

Download

Datei