Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Haidenaab-Radweg

Gemütlich auf der zum Bayernnetz für Radler gehörenden Fernroute von Bayreuth und ab deren Quellgebiet längs der Haidenaab bis Unterwildenau radeln. Hier startet der Naabtal-Radweg
Straße Karte Luftbild + -

Legende

Übersicht

  • Standort:Bayreuth
  • Schwierigkeitsgrad:leicht
  • Streckenlänge:88,0 km
  • Dauer:08:00 h
  • Höhenmeter:712 m
  • Wegmarkierung:Haidenaab-Radweg
  • Toureninfo: PDF

Tourbeschreibung:


Der Haidenaab-Radweg führt von Bayreuth ca. 88 km bis zur Vereinigung mit der Waldnaab zur Naab bei Unterwildenau. Er folgt ab der Haidenaabquelle bei Haidenaab dem Flusslauf auf ebener bzw. bergab laufender Trasse. Entlang der Talaue von Pressath bis Unterwildenau erinnern zahllose, zwischenzeitlich vom Grundwasser gefüllte Baggerseen an den im Laufe dieses Jahrhunderts entstandenen Kies- und Sandabbau. Einige Wasserflächen dienen heute der Erholung, viele sind als wertvolle Biotope der Natur zurückgegeben worden. Besondere Sehenswürdigkeiten entlang der Route: das Renaissance-Schloss Schlackenhof, Schloss Kaibitz, Hammerschloss Dießfurt, Hammerschloss Steinfels und Schloss Unterwildenau mit sehenswertem Akanthusaltar in der Kapelle des Schlosses.

Strecke: Bayreuth - Haidenaab 33 km - Kastl 9 km - Pressath 11 km - Schwarzenbach 7 km - Mantel 15 km - Etzenricht 6 km - Luhe-Wildenau 6,5 km

Oberflächenbeschaffenheit: Asphalt, Feldwege, wenig befahrene Nebenstraßen

 

Webcode: 19148

Autor
Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald, Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
Tourismuszentrale Oberpfälzer Wald
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
Tourismuszentrale Oberpfälzer Wald
Zuletzt geändert am 18.05.2016 13:09:17