Karte öffnen
Ich suche:

Ich suche nach:

  • Gastgeber





    Detailsuche
  • Touren




    Detailsuche
  • Events



    Detailsuche
  • Angebote



    Suchen

Zoigl-Radweg/Zoigltour

Radweg auf den Spuren des Kultbiers des Oberpfälzer Waldes, des Zoigl. Von Mitterteich über Windischeschenbach-Neuhaus und Neustadt/WN nach Vohenstrauß mit Ziel in Eslarn.
Straße Karte Luftbild + -

Legende

Übersicht

  • Standort:Mitterteich
  • Schwierigkeitsgrad:mittel
  • Streckenlänge:107,0 km
  • Dauer:07:20 h
  • Höhenmeter:1100 m
  • Toureninfo: PDF

Tourbeschreibung:


Zoiglbier ist eine Besonderheit des Oberpfälzer Waldes. Der Zoigl-Radweg folgt den Spuren dieser Brau-Tradition ab Mitterteich nach Falkenberg weiter durch das wildromantische Waldnaabtal nach Neuhaus und Windischeschenbach (beides Hochburgen des Zoigl mit 16 Zoiglstuben, Infos unter www.zoiglbier.de und www.zoiglinfo.de). Über Pfaffenreuth-Hutzlmühle-Denkenreuth erreichen wir Neustadt/WN, danach die Stadt Weiden i.d. OPf. und Pirk.  Von hier über Irchenrieth geht es hinauf nach Leuchtenberg. Das letzte Teilstück führt über Moosbach und Pfrentschweiher zum Grenzmarkt und Zoiglort Eslarn. 
Anfangs auf Nebenstraßen und Forstwegen leicht bergab, ab Neuhaus anspruchsvoller bis Neustadt/WN, da das Tal der Waldnaab nicht durchgängig befahrbar ist. Von Neustadt bis Pirk verläuft die Trasse wieder eben, dann wechseln Steigungen und Gefälle in kurzen Abständen bis zum Ziel in Eslarn.

 

Strecke: Mitterteich - Falkenberg - Neuhaus - Windischeschenbach - Neustadt a.d. Waldnaab - Weiden i.d. OPf. - Pirk - Irchenrieth - Leuchtenberg - Vohenstrauß - Pleystein - Moosbach - Eslarn

 

Oberflächenbeschaffenheit: Nebenstraßen, Forstwege

Autor
Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald, Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
Tourismuszentrale Oberpfälzer Wald
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
Tourismuszentrale Oberpfälzer Wald
Zuletzt geändert am 02.12.2015 15:30:25